Nachtrag vom letzten Workshop

Wie schnell die Zeit vergeht – ab morgen gilt schon der neue Jahreskatalog von Stampin’UP! (Werbung durch Markennennung!) und ich habe noch nicht mal die Ergebnisse vom letzten Workshop gezeigt… Die Teilnehmer durften im Mai mit vielen bekannten aber auch schon mit einigen der neuen Produkte arbeiten, die ich mir aus dem Prämierenvorverkauf gesichert hatte – und das kam dabei heraus:

Set: Setz die Segel (HK 2019/2020 gültig ab 4.6.2019), Designpapier Magnolienweg (HK 2019/2020)

Colorblock-Technik zum Muttertag

Ich habe bei Martin’s Mayhem die Colorblock-Technik entdeckt und werde diese direkt im nächsten Workshop am 10. Mai 2019 zeigen. Gerade noch rechtzeitig vor Muttertag (12. Mai!!) könnt ihr im Workshop farbenfrohe Karten gestalten. Natürlich wird es auch noch ein oder zwei weitere Projekte geben.

Ihr könnt euch gerne noch anmelden. Schreibt mir eine Mail oder ruft an. Start ist wie immer um 19:30 Uhr im Familienzentrum in Bondorf.

Vermutlich – wenn die Produkte rechtzeitig vorher eintreffen – kann ich zu diesem Termin auch schon einen kleinen Vorgeschmack auf den neu Jahreskatalog von Stampin’UP! geben. Ein bisschen Vorfreude muss sein! (Dieser Blogeintrag enthält unbeauftragte und unbezahlte Werbung durch Markennennung und Produktplatzierung)

Weihnachtskarte mit Galaxie-Hintergrund

Für eine Weihnachtskarte mit dem November-Angebot Flockengestöber von Stampin’UP habe ich im Hintergrund die Galaxie-Technik angewendet.

Wer mehr darüber erfahren möchte, kann sich gerne bei mir melden und einen Technik-Workshop buchen.

 

August-Workshop (Nachtrag)

Bei meinem kleinen Workshop im August sind hübsche Minialben entstanden. Wir haben hauptsächlich mit dem Umschlagboard und dem Papierschneider von Stampin’UP! gearbeitet – und Unmengen an Papier verarbeitet.  Inspiriert zu diesem Projekt hat mich ein Post von Elisabeth Pirolt. Danke an alle meine Mädels, die dabei waren!